Verlängertes Widerrufsrecht: Jetzt Geschenke bestellen und bis 05.01.2019 zurück senden!
Nicht nur den Menschen kann eine gute Massage entspannen und vitalisieren: Mit etwas Gespür für die eigenen Hände lässt sich Gleiches bei Pferden bewirken. Noch dazu stärkt es auf angenehme Weise die Beziehung zwischen Pferd und Halter.
Tags: Massage, Tipps
Wie sähe wohl das perfekte Wunsch-Weihnachten für unser Pferd aus?
Ein gesunder Pferderücken benötigt vor allem Eines – eine kräftige Muskulatur. Diese kann nur durch kontinuierliches, dosiertes und exaktes Training aufgebaut werden.